Mach aus Wasser Deine Zukunft.

Ausbildung 2023: Elektroniker/in für Betriebstechnik (m/w/d) / Standort: Ausbildungszentrum auf der Kläranlage Aachen-Soers

Rund um die Uhr sorgen wir mit hochtechnischen Kläranlagen, unserem Talsperren-System, unseren Hochwasserschutzanlagen und der Pflege sowie Entwicklung der 1900 km Fließgewässer in unserem Verantwortungsbereich dafür, dass der Region das Wasser nicht ausgeht und die Umwelt geschützt wird.

Du beendest nächstes Jahr erfolgreich die Schule?

Mit unserem Ausbildungsangebot bieten wir dir den perfekten Start ins Berufsleben.

Setz auf eine Zukunft bei uns!

 

Das erwartet dich bei uns

  • Installation von Anlagen und deren Steuerung
  • selbstständiges Programmieren und Konfigurieren von
    Systemen
  • prüfen und reparieren schadhafter Anlagenteile, um einen
    geregelten Betrieb aufrecht zu erhalten
  • EINSATZ BEIM WVER: Kläranlagen – hier kommen eine Vielzahl von Maschinen zum Einsatz, die voll automatisiert sind. Viele Klärwerke arbeiten ganz alleine, ohne dass ständig Personal anwesend ist. Dieser aufwändige Einsatz von Technik macht natürlich Steuerung, Überwachung und den Erhalt auch der elektrischen Anlagenteile erforderlich.

Das bringst du mit

  • mindestens einen Hauptschulabschluss (Typ 10 A) mit guten Mathematik- und Physikkenntnissen
  • Kenntnisse in Technik und Informatik
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Freude am Programmieren
  • handwerkliches Geschick
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • farbtüchtiges Sehvermögen

 

Das bieten wir dir

  • ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum und die Option auf eine erfolgreiche Zukunft
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag (TVAöD)

1. Jahr: 1.068,26 Euro

2. Jahr: 1.118,20 Euro

3. Jahr: 1.164,02 Euro

4. Jahr: 1.227,59 Euro

  • eine Abschlussprämie bei erfolgreich abgeschlossener Ausbildung 
  • eine Jahressonderzahlung sowie vermögenswirksame Leistungen
  • ein neues und hochmodernes Ausbildungszentrum mit erfahrenen und engagierten Ausbildern/Ausbilderinnen
  • individuelle Prüfungsvorbereitungen
  • zusätzliche Altersversorge und 32 Tage Urlaub

Das solltest du noch wissen

  • AUSBILDUNGSDAUER: Die reguläre Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre
  • BERUFSSCHULE: Berufskolleg für Gestaltung und Technik der StädteRegion Aachen
  • AUSBILDUNGSORT(E): Ausbildungszentrum des WVER auf der Kläranlage Aachen-Soers sowie Kläranlagen und Sonderbauwerke im Verbandsgebiet
  • CHANCENGLEICHHEIT: Wir fördern die Chancengleichheit von Männern und Frauen und freuen uns über Bewerbungen von Frauen – gerade auch in den technischen Berufen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls erwünscht.

 

Noch Fragen? Ruf uns an!

Stefanie Jansen 02421/494-1120 | Claudia Utzerath 02421/494-1127

Wasserverband Eifel-Rur (WVER) | Fachbereich Talent-Management / Recruiting | Eisenbahnstraße 5 | 52353 Düren

Wir freuen uns auf deine vollständige online Bewerbung!